Online Geld verdienen: 25 Möglichkeiten


Wir haben 25 echte Möglichkeiten zusammengefasst mit denen Sie von zu Hause, online oder unterwegs online Geld verdienen kömnnen.

Für jeden potenziellen Nebenjob listen wir Details auf, z. B. was für den Einstieg erforderlich ist, Altersanforderungen und wie schnell Sie bezahlt werden können. Während die meisten Leute schnell Geld verdienen wollen, sollten Sie die „langsamen“ Gigs nicht außer Acht lassen, da sie auf lange Sicht mehr zahlen könnten.

  • Wie man online geld verdient
  • Wie man von zu hause aus geld verdient
  • Wie man offline geld verdient

 


Wie man online geld verdient
Online Geld zu verdienen ist der Sweet Spot, den die Leute suchen. Ob Sie danach streben, ein sechsstelliger Social-Media-Influencer zu werden, oder einfach nur Ihr regelmäßiges Einkommen mit einigen Online-Nebenjobs aufbessern möchten, wir haben einige praktikable Optionen gefunden.

>> Onlinekurs Empfehlung: Werde TikTok Profi in wenigen Tagen!

1. Freiberufliche Arbeit online ausführen
Verdienen Sie online Geld über Websites wie Upwork, Fiverr und Freelancer.com. Diese Websites bieten Möglichkeiten für eine Vielzahl von freiberuflichen Tätigkeiten, z. B. Schreiben, Programmieren, Design, Marketing, Dateneingabe und als virtueller Assistent . Fließend in einer zweiten Sprache? Sehen Sie sich Websites wie Gengo oder Blend Express an oder kurbeln Sie Geschäfte über eine eigene Website an. Unabhängig davon, was Sie als Freiberufler tun, behalten Sie den Überblick über die gängige Gebühr für die Art der Arbeit, die Sie leisten, damit Sie wissen, ob Sie zu viel oder zu wenig verlangen. Erfahre, wie du mit Upwork loslegen kannst .

 

2. Websites und Apps testen
Eine weitere Möglichkeit, von zu Hause aus Geld zu verdienen, sind Websites wie UserTesting.com. Sie werden dafür bezahlt, wie gut – oder nicht so gut – bestimmte Websites und Apps funktioniert haben. Sie müssen einen kurzen Test absolvieren, um akzeptiert zu werden, dann werden Sie je nach Testtyp bezahlt. UserTesting.com gibt keinen genauen Betrag bekannt.

 

3. Geld verdienen mit Amazon FBA
Amazon FBA übernimmt die Kommissionierung, Verpackung und den Versand Ihrer Bestellungen
Sie verkaufen – wir versenden. Amazon verfügt über eines der fortschrittlichsten Versandnetzwerke der Welt. Beim Versand durch Amazon lagern Sie Ihre Produkte in den Logistikzentren von Amazon. Wir kommissionieren, verpacken und versenden die Bestellungen direkt an Ihre Kunden und bieten Kundenservice für diese Produkte an. Versand durch Amazon kann Ihnen dabei helfen, Ihre Umsätze zu steigern und mehr Kunden zu erreichen.

 


» Empfehlung: Geld verdienen von Zuhause:Das Ultimative Home Office Business - von "Affiliatekönig" Ralf Schmitz

 

 

4. Nehmen Sie an Umfragen für Geld teil
Sie können von zu Hause aus Geld verdienen, indem Sie an Online-Umfragen teilnehmen, aber erwarten Sie nicht, im Teig zu rollen. Umfrage-Websites bieten normalerweise keine große Auszahlung, und viele Websites sind nützlicher, um Geschenkkarten zu verdienen als Bargeld. Einige der beliebtesten Umfrageseiten sind Swagbucks und Survey Junkie. Lesen Sie unsere Analyse der Umfrageseiten, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet ist.

 


5. Verdienen Sie als Affiliate Geld mit Ihrem Blog
Wenn Sie ein Blogger sind, der anständigen Traffic erzielt, können Sie Geld verdienen, indem Sie einem Affiliate-Netzwerk beitreten. Affiliates (das sind Sie) werden bezahlt, wenn jemand von der Website zur Partnerseite klickt und dort etwas kauft. Einige Blogger verdienen damit viel Geld. Lesen Sie mehr über Affiliate-Marketing und andere Möglichkeiten , wie Blogger Geld verdienen können .

 

6. Verkaufe deine Waren auf Etsy
Haben Sie eine Vorliebe für Holzbearbeitung, Schmuckherstellung, Stickerei oder Töpferei? Verkaufen Sie Ihre Waren auf Etsy, der Anlaufstelle für Handwerker, die Haushaltswaren, Kunst und Nippes verkaufen. Laut Daten von Statista verzeichnete Etsy im Jahr 2021 rund 96 Millionen aktive Käufer und erzielte einen Warenumsatz von über 13,5 Milliarden US-Dollar. Erfahre mehr darüber , wie du auf Etsy Geld verdienen kannst .

 


7. Erhalten Sie Werbeeinnahmen aus Ihrem Blog oder YouTube-Kanal
Verwandeln Sie Ihre Katzenvideos in Geldvideos. Wenn Ihre YouTube-Videos oder Blog-Beiträge ein großes Publikum anziehen, können Sie möglicherweise mit Werbung Geld verdienen. YouTube legt 1.000 Abonnenten fest, die die Benchmark-Ersteller erreichen müssen, bevor sie sich für das YouTube-Partnerprogramm bewerben. YouTube-Partner erhalten dann Zugriff auf Google AdSense, einen Dienst, über den Unternehmen zahlen, um Werbung für Ihre Inhalte zu machen. Der Service ist kostenlos, es gibt jedoch Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen. Lesen Sie mehr darüber , wie Sie mit YouTube und Google AdSense Geld verdienen können .

 

8. Werden Sie ein Instagram-Influencer
Unternehmen nutzen Instagram Influencer – Menschen mit einer großen, engagierten Fangemeinde auf der Plattform – um ihre Produkte zu repräsentieren. Sie können an der Aktion teilnehmen, indem Sie sich über eine Marketingplattform wie Open Influence oder Aspire bewerben oder die Marken kontaktieren, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten. Lesen Sie mehr darüber , wie Sie mit Instagram Geld verdienen können . (Sie können auf diese Weise auch Geld mit TikTok verdienen .)

 

9. Monetarisieren Sie Ihren Twitch-Kanal
Spielen könnte eine Möglichkeit sein, von zu Hause aus Geld zu verdienen, wenn Sie eine stetige Anhängerschaft auf Twitch haben, der Anlaufstelle für Gamer. Sendeanstalten können Spenden von Zuschauern erhalten und sogar einen Anteil an Abonnement- und Werbeeinnahmen erhalten, wenn sie den Affiliate- oder Partner-Status erreichen. Erfahren Sie mehr darüber , wie Sie mit Twitch Geld verdienen können .

» Auch interessant: Onlinekurs Dropshipping

 

10. Verkaufen Sie Ihre Fotografie
Verwandeln Sie Ihre Fotos über Websites wie Fine Art America in Bargeld, wo Sie Ihre Bilder hochladen können, um sie als Drucke, T-Shirts, Handyhüllen und mehr zu verkaufen. Andere Marktplätze für Fotografen sind SmugMug, 500px und PhotoShelter. Einige Websites erfordern ein Abonnement, bieten jedoch möglicherweise Funktionen, die von Cloud-Speicher bis hin zu passwortgeschützten Galerien und einer angepassten Website reichen.

 

11. Werden Sie Hundeausführer oder Hundesitter
Liebe Hunde? Verdienen Sie Geld, indem Sie Hundeausführer werden. Apps wie Wag und Rover bieten Hundespaziergänge auf Abruf an, sodass Sie Gassi gehen können, wenn Ihr Zeitplan es zulässt. Wenn Sie Platz haben (und die Erlaubnis Ihres Vermieters, wenn Sie mieten), könnten Sie eine Hundepension über Nacht anbieten. Lesen Sie das Kleingedruckte, wenn Sie sich für diese Dienste anmelden

 

12. Verkaufe ungenutzte Geschenkkarten
Verdienen Sie zusätzliches Geld, indem Sie ungenutzte oder teilweise genutzte Geschenkkarten auf einer Website wie CardCash oder GiftCash verkaufen. Diese Websites geben an, dass sie Ihnen bis zu 92 % des Kartenwerts auszahlen. Auf CardCash können Sie Ihre Karte auch gegen eine andere eintauschen, die Sie verwenden werden. Lesen Sie mehr darüber , was mit ungewollten Geschenkgutscheinen zu tun ist .

 

13. Listen Sie Ihr Gästezimmer auf Airbnb auf
Das Vermieten Ihres Hauses oder Gästezimmers auf Websites für Ferienvermietungen ist eine weitere Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen. Seien Sie bereit, etwas Geld auszugeben, um die Immobilie zu reinigen und instand zu halten, Haushaltsgegenstände zu ersetzen und Servicegebühren zu zahlen. Und prüfen Sie Ihren Mietvertrag, bevor Sie loslegen.

 

14. Verkaufen Sie Ihre gebrauchte Kleidung
Eine Frau verdient zusätzliches Geld, indem sie ihre Kleidung verkauft.
Der Verkauf von Kleidung, die Sie nicht mehr tragen, ist eine schnelle Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen. Beginnen Sie mit lokalen Konsignationsläden, um schneller Geld zu verdienen, oder nutzen Sie Websites wie ThredUp und Poshmark, um Käufer zu finden. Wenn Sie den Online-Weg wählen, stellen Sie sicher, dass Sie klare, gut beleuchtete Fotos Ihrer Stücke machen und nach ähnlichen Artikeln suchen, um wettbewerbsfähige Preise zu erzielen. Holen Sie sich Tipps zum Verkauf Ihrer Kleidung .

 

15. Handel mit alten Telefonen, Elektronik gegen Bargeld
Haben Sie ein altes Telefon, iPad oder Gaming-System herumliegen? Verkaufen Sie es auf einer Website wie Swappa oder Gazelle. Schauen Sie sich das Trade-In-Programm von Amazon an, das Teilnehmer mit Amazon-Geschenkkarten bezahlt – und auch eBay. Wenn Sie es eilig haben, probieren Sie einen ecoATM-Kiosk aus, der Bargeld vor Ort für Ihr Gerät anbietet.

 

16. Holen Sie sich einen Babysitter-Auftritt
Jeder, vom College-Studenten bis zum kürzlichen Rentner, kann Geld verdienen, indem er die Kinder anderer Leute beobachtet. Mund-zu-Mund-Propaganda von Freunden und Familie ist immer noch ein guter Anfang, aber Sie können auch kostenlos ein Profil auf Care.com oder Sittercity erstellen, um Ihre Reichweite zu vergrößern. Beachten Sie alle spezialisierten Fähigkeiten, wie z. B. CPR-Zertifizierungen, um sich marktfähiger zu machen.

 

17. Vermieten Sie Ihr Auto
Städter nutzen ihr Auto oft tage- oder wochenlang nicht. Diese Leerlaufzeit kann sich mit Diensten wie Getaround und Turo in zusätzliches Geld umwandeln, mit denen Sie Ihr Auto stunden- oder tageweise vermieten können. Sie nehmen den Großteil dieser Einnahmen mit nach Hause, während Getaround oder Turo eine Kürzung für den Schutz Ihres Autos vornehmen, während es gemietet wird.

 

18. Melde dich bei TaskRabbit an
Wenn Sie es wirklich genießen, Ikea-Möbel zusammenzubauen oder in langen Schlangen zu stehen, sind Sie möglicherweise dafür geschaffen, Aufgaben für andere zu erledigen. Websites wie TaskRabbit können dich mit Menschen verbinden, die Hilfe bei einer Vielzahl von Dingen benötigen, wie z. B. Umzug, Reinigung, Lieferung und Handwerkerdiensten. Die Seite bietet auch verschiedene virtuelle und Online-Aufgaben an, wie z. B. Hilfe bei einem Forschungsprojekt oder bei der Dateneingabe. Lies mehr darüber , wie du mit TaskRabbit loslegen kannst .

 

19. Werde Privatlehrer
Setzen Sie Ihr Fachwissen in Mathematik, Naturwissenschaften, Fremdsprachen oder Prüfungsvorbereitung in einen lukrativen Nebenjob ein, indem Sie Privatlehrer werden. Sie können Menschen online oder persönlich unterrichten. Was Sie berechnen, kann von Ihrer Erfahrung, Ihrem Fachwissen und der Nachfrage abhängen. Sehen Sie sich zunächst an, welche Arten von Tutoren auf Craigslist benötigt werden, oder erstellen Sie ein Profil auf Websites wie Tutor.com oder Care.com. Sie können Ihre Dienste auch in örtlichen Schulen und Gemeindezentren bewerben.

 


22. Arbeit als Haussitter finden
Wenn Sie bereit sind, jemandes Zuhause zu überwachen – und vielleicht die Haustiere zu füttern, die Pflanzen zu gießen und den Müll rauszubringen – werden Sie Haussitter. Tippen Sie auf Ihr persönliches Netzwerk, um Empfehlungen zu erhalten, oder probieren Sie HouseSitter.com aus, das Hausbesitzer mit Haussittern verbindet. Laut der Website des Unternehmens verdienen die Leute oft 25 bis 45 Dollar pro Tag.

 


23. Melden Sie sich als Testkäufer an
Unternehmen möchten oft wissen, wie sie aus Kundensicht abschneiden. Melden Sie sich an, um ihre Augen und Ohren zu sein. Sie können sich online über Websites wie IntelliShop, BestMark und Sinclair Customer Metrics bewerben. Hüten Sie sich vor Betrug und recherchieren Sie gründlich, bevor Sie sich anmelden.

 


24. Finden Sie Saisonarbeit
Du brauchst einen Gig für ein paar Monate? Probieren Sie etwas Saisonales aus, z. B. Rettungsschwimmer zu sein, Schnee zu schaufeln oder in den Ferien bei einem Einzelhändler zu arbeiten. Arbeitgeber stellen in der Regel ein oder zwei Monate vor ihrer Hauptsaison Personal ein, planen Sie also im Voraus, um auf ihre Gehaltsliste zu kommen. Überprüfen Sie Schaufenster, Craigslist und lokale Kleinanzeigen auf saisonale Gelegenheiten.

 


25. Lassen Sie Ihre Drohne arbeiten
Der Markt für Drohnen wächst. Unternehmen vermieten Arbeiten wie Luftbildinspektion, Fotografie und Landkartierung. Wenn Sie also bereits ein Drohnen-Enthusiast sind, warum verdienen Sie nicht zusätzliches Geld mit Ihrem Flugzeug? Sie müssen es zuerst bei der Federal Aviation Administration registrieren und von der Agentur eine Zertifizierung für die kommerzielle Nutzung erhalten. Dann kannst du dich für Auftritte als Drohnenpilot bewerben. Erfahren Sie, wie Sie mit Drohnen Geld verdienen .

 

Achten Sie auf Betrügereien zum Geldverdienen
Das Internet ist voll von Möglichkeiten, online oder von zu Hause aus Geld zu verdienen, aber viele sind fragwürdig, wenn nicht sogar Betrug. Seien Sie vorsichtig bei jeder „Möglichkeit“, die eine Vorauszahlung verlangt, Sie zur Zahlung einer Zertifizierung auffordert oder Ihre Sozialversicherungsnummer oder Finanzinformationen wie Ihre Kreditkartennummer verlangt.

 

 


Weitere Artikel

Blog Artikel

Online Geld verdienen: 25 Möglichkeiten


Wir haben 25 echte Möglichkeiten zusammengefasst mit denen Sie von zu Hause, online oder unterwegs online Geld verdienen kömnnen.

Für jeden potenziellen Nebenjob listen wir Details auf, z. B. was für den Einstieg erforderlich ist, Altersanforderungen und wie schnell Sie bezahlt werden können. Während die meisten Leute schnell Geld verdienen wollen, sollten Sie die „langsamen“ Gigs nicht außer Acht lassen, da sie auf lange Sicht mehr zahlen könnten.

  • Wie man online geld verdient
  • Wie man von zu hause aus geld verdient
  • Wie man offline geld verdient

 


Wie man online geld verdient
Online Geld zu verdienen ist der Sweet Spot, den die Leute suchen. Ob Sie danach streben, ein sechsstelliger Social-Media-Influencer zu werden, oder einfach nur Ihr regelmäßiges Einkommen mit einigen Online-Nebenjobs aufbessern möchten, wir haben einige praktikable Optionen gefunden.

>> Onlinekurs Empfehlung: Werde TikTok Profi in wenigen Tagen!

1. Freiberufliche Arbeit online ausführen
Verdienen Sie online Geld über Websites wie Upwork, Fiverr und Freelancer.com. Diese Websites bieten Möglichkeiten für eine Vielzahl von freiberuflichen Tätigkeiten, z. B. Schreiben, Programmieren, Design, Marketing, Dateneingabe und als virtueller Assistent . Fließend in einer zweiten Sprache? Sehen Sie sich Websites wie Gengo oder Blend Express an oder kurbeln Sie Geschäfte über eine eigene Website an. Unabhängig davon, was Sie als Freiberufler tun, behalten Sie den Überblick über die gängige Gebühr für die Art der Arbeit, die Sie leisten, damit Sie wissen, ob Sie zu viel oder zu wenig verlangen. Erfahre, wie du mit Upwork loslegen kannst .

 

2. Websites und Apps testen
Eine weitere Möglichkeit, von zu Hause aus Geld zu verdienen, sind Websites wie UserTesting.com. Sie werden dafür bezahlt, wie gut – oder nicht so gut – bestimmte Websites und Apps funktioniert haben. Sie müssen einen kurzen Test absolvieren, um akzeptiert zu werden, dann werden Sie je nach Testtyp bezahlt. UserTesting.com gibt keinen genauen Betrag bekannt.

 

3. Geld verdienen mit Amazon FBA
Amazon FBA übernimmt die Kommissionierung, Verpackung und den Versand Ihrer Bestellungen
Sie verkaufen – wir versenden. Amazon verfügt über eines der fortschrittlichsten Versandnetzwerke der Welt. Beim Versand durch Amazon lagern Sie Ihre Produkte in den Logistikzentren von Amazon. Wir kommissionieren, verpacken und versenden die Bestellungen direkt an Ihre Kunden und bieten Kundenservice für diese Produkte an. Versand durch Amazon kann Ihnen dabei helfen, Ihre Umsätze zu steigern und mehr Kunden zu erreichen.

 


» Empfehlung: Geld verdienen von Zuhause:Das Ultimative Home Office Business - von "Affiliatekönig" Ralf Schmitz

 

 

4. Nehmen Sie an Umfragen für Geld teil
Sie können von zu Hause aus Geld verdienen, indem Sie an Online-Umfragen teilnehmen, aber erwarten Sie nicht, im Teig zu rollen. Umfrage-Websites bieten normalerweise keine große Auszahlung, und viele Websites sind nützlicher, um Geschenkkarten zu verdienen als Bargeld. Einige der beliebtesten Umfrageseiten sind Swagbucks und Survey Junkie. Lesen Sie unsere Analyse der Umfrageseiten, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet ist.

 


5. Verdienen Sie als Affiliate Geld mit Ihrem Blog
Wenn Sie ein Blogger sind, der anständigen Traffic erzielt, können Sie Geld verdienen, indem Sie einem Affiliate-Netzwerk beitreten. Affiliates (das sind Sie) werden bezahlt, wenn jemand von der Website zur Partnerseite klickt und dort etwas kauft. Einige Blogger verdienen damit viel Geld. Lesen Sie mehr über Affiliate-Marketing und andere Möglichkeiten , wie Blogger Geld verdienen können .

 

6. Verkaufe deine Waren auf Etsy
Haben Sie eine Vorliebe für Holzbearbeitung, Schmuckherstellung, Stickerei oder Töpferei? Verkaufen Sie Ihre Waren auf Etsy, der Anlaufstelle für Handwerker, die Haushaltswaren, Kunst und Nippes verkaufen. Laut Daten von Statista verzeichnete Etsy im Jahr 2021 rund 96 Millionen aktive Käufer und erzielte einen Warenumsatz von über 13,5 Milliarden US-Dollar. Erfahre mehr darüber , wie du auf Etsy Geld verdienen kannst .

 


7. Erhalten Sie Werbeeinnahmen aus Ihrem Blog oder YouTube-Kanal
Verwandeln Sie Ihre Katzenvideos in Geldvideos. Wenn Ihre YouTube-Videos oder Blog-Beiträge ein großes Publikum anziehen, können Sie möglicherweise mit Werbung Geld verdienen. YouTube legt 1.000 Abonnenten fest, die die Benchmark-Ersteller erreichen müssen, bevor sie sich für das YouTube-Partnerprogramm bewerben. YouTube-Partner erhalten dann Zugriff auf Google AdSense, einen Dienst, über den Unternehmen zahlen, um Werbung für Ihre Inhalte zu machen. Der Service ist kostenlos, es gibt jedoch Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen. Lesen Sie mehr darüber , wie Sie mit YouTube und Google AdSense Geld verdienen können .

 

8. Werden Sie ein Instagram-Influencer
Unternehmen nutzen Instagram Influencer – Menschen mit einer großen, engagierten Fangemeinde auf der Plattform – um ihre Produkte zu repräsentieren. Sie können an der Aktion teilnehmen, indem Sie sich über eine Marketingplattform wie Open Influence oder Aspire bewerben oder die Marken kontaktieren, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten. Lesen Sie mehr darüber , wie Sie mit Instagram Geld verdienen können . (Sie können auf diese Weise auch Geld mit TikTok verdienen .)

 

9. Monetarisieren Sie Ihren Twitch-Kanal
Spielen könnte eine Möglichkeit sein, von zu Hause aus Geld zu verdienen, wenn Sie eine stetige Anhängerschaft auf Twitch haben, der Anlaufstelle für Gamer. Sendeanstalten können Spenden von Zuschauern erhalten und sogar einen Anteil an Abonnement- und Werbeeinnahmen erhalten, wenn sie den Affiliate- oder Partner-Status erreichen. Erfahren Sie mehr darüber , wie Sie mit Twitch Geld verdienen können .

» Auch interessant: Onlinekurs Dropshipping

 

10. Verkaufen Sie Ihre Fotografie
Verwandeln Sie Ihre Fotos über Websites wie Fine Art America in Bargeld, wo Sie Ihre Bilder hochladen können, um sie als Drucke, T-Shirts, Handyhüllen und mehr zu verkaufen. Andere Marktplätze für Fotografen sind SmugMug, 500px und PhotoShelter. Einige Websites erfordern ein Abonnement, bieten jedoch möglicherweise Funktionen, die von Cloud-Speicher bis hin zu passwortgeschützten Galerien und einer angepassten Website reichen.

 

11. Werden Sie Hundeausführer oder Hundesitter
Liebe Hunde? Verdienen Sie Geld, indem Sie Hundeausführer werden. Apps wie Wag und Rover bieten Hundespaziergänge auf Abruf an, sodass Sie Gassi gehen können, wenn Ihr Zeitplan es zulässt. Wenn Sie Platz haben (und die Erlaubnis Ihres Vermieters, wenn Sie mieten), könnten Sie eine Hundepension über Nacht anbieten. Lesen Sie das Kleingedruckte, wenn Sie sich für diese Dienste anmelden

 

12. Verkaufe ungenutzte Geschenkkarten
Verdienen Sie zusätzliches Geld, indem Sie ungenutzte oder teilweise genutzte Geschenkkarten auf einer Website wie CardCash oder GiftCash verkaufen. Diese Websites geben an, dass sie Ihnen bis zu 92 % des Kartenwerts auszahlen. Auf CardCash können Sie Ihre Karte auch gegen eine andere eintauschen, die Sie verwenden werden. Lesen Sie mehr darüber , was mit ungewollten Geschenkgutscheinen zu tun ist .

 

13. Listen Sie Ihr Gästezimmer auf Airbnb auf
Das Vermieten Ihres Hauses oder Gästezimmers auf Websites für Ferienvermietungen ist eine weitere Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen. Seien Sie bereit, etwas Geld auszugeben, um die Immobilie zu reinigen und instand zu halten, Haushaltsgegenstände zu ersetzen und Servicegebühren zu zahlen. Und prüfen Sie Ihren Mietvertrag, bevor Sie loslegen.

 

14. Verkaufen Sie Ihre gebrauchte Kleidung
Eine Frau verdient zusätzliches Geld, indem sie ihre Kleidung verkauft.
Der Verkauf von Kleidung, die Sie nicht mehr tragen, ist eine schnelle Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen. Beginnen Sie mit lokalen Konsignationsläden, um schneller Geld zu verdienen, oder nutzen Sie Websites wie ThredUp und Poshmark, um Käufer zu finden. Wenn Sie den Online-Weg wählen, stellen Sie sicher, dass Sie klare, gut beleuchtete Fotos Ihrer Stücke machen und nach ähnlichen Artikeln suchen, um wettbewerbsfähige Preise zu erzielen. Holen Sie sich Tipps zum Verkauf Ihrer Kleidung .

 

15. Handel mit alten Telefonen, Elektronik gegen Bargeld
Haben Sie ein altes Telefon, iPad oder Gaming-System herumliegen? Verkaufen Sie es auf einer Website wie Swappa oder Gazelle. Schauen Sie sich das Trade-In-Programm von Amazon an, das Teilnehmer mit Amazon-Geschenkkarten bezahlt – und auch eBay. Wenn Sie es eilig haben, probieren Sie einen ecoATM-Kiosk aus, der Bargeld vor Ort für Ihr Gerät anbietet.

 

16. Holen Sie sich einen Babysitter-Auftritt
Jeder, vom College-Studenten bis zum kürzlichen Rentner, kann Geld verdienen, indem er die Kinder anderer Leute beobachtet. Mund-zu-Mund-Propaganda von Freunden und Familie ist immer noch ein guter Anfang, aber Sie können auch kostenlos ein Profil auf Care.com oder Sittercity erstellen, um Ihre Reichweite zu vergrößern. Beachten Sie alle spezialisierten Fähigkeiten, wie z. B. CPR-Zertifizierungen, um sich marktfähiger zu machen.

 

17. Vermieten Sie Ihr Auto
Städter nutzen ihr Auto oft tage- oder wochenlang nicht. Diese Leerlaufzeit kann sich mit Diensten wie Getaround und Turo in zusätzliches Geld umwandeln, mit denen Sie Ihr Auto stunden- oder tageweise vermieten können. Sie nehmen den Großteil dieser Einnahmen mit nach Hause, während Getaround oder Turo eine Kürzung für den Schutz Ihres Autos vornehmen, während es gemietet wird.

 

18. Melde dich bei TaskRabbit an
Wenn Sie es wirklich genießen, Ikea-Möbel zusammenzubauen oder in langen Schlangen zu stehen, sind Sie möglicherweise dafür geschaffen, Aufgaben für andere zu erledigen. Websites wie TaskRabbit können dich mit Menschen verbinden, die Hilfe bei einer Vielzahl von Dingen benötigen, wie z. B. Umzug, Reinigung, Lieferung und Handwerkerdiensten. Die Seite bietet auch verschiedene virtuelle und Online-Aufgaben an, wie z. B. Hilfe bei einem Forschungsprojekt oder bei der Dateneingabe. Lies mehr darüber , wie du mit TaskRabbit loslegen kannst .

 

19. Werde Privatlehrer
Setzen Sie Ihr Fachwissen in Mathematik, Naturwissenschaften, Fremdsprachen oder Prüfungsvorbereitung in einen lukrativen Nebenjob ein, indem Sie Privatlehrer werden. Sie können Menschen online oder persönlich unterrichten. Was Sie berechnen, kann von Ihrer Erfahrung, Ihrem Fachwissen und der Nachfrage abhängen. Sehen Sie sich zunächst an, welche Arten von Tutoren auf Craigslist benötigt werden, oder erstellen Sie ein Profil auf Websites wie Tutor.com oder Care.com. Sie können Ihre Dienste auch in örtlichen Schulen und Gemeindezentren bewerben.

 


22. Arbeit als Haussitter finden
Wenn Sie bereit sind, jemandes Zuhause zu überwachen – und vielleicht die Haustiere zu füttern, die Pflanzen zu gießen und den Müll rauszubringen – werden Sie Haussitter. Tippen Sie auf Ihr persönliches Netzwerk, um Empfehlungen zu erhalten, oder probieren Sie HouseSitter.com aus, das Hausbesitzer mit Haussittern verbindet. Laut der Website des Unternehmens verdienen die Leute oft 25 bis 45 Dollar pro Tag.

 


23. Melden Sie sich als Testkäufer an
Unternehmen möchten oft wissen, wie sie aus Kundensicht abschneiden. Melden Sie sich an, um ihre Augen und Ohren zu sein. Sie können sich online über Websites wie IntelliShop, BestMark und Sinclair Customer Metrics bewerben. Hüten Sie sich vor Betrug und recherchieren Sie gründlich, bevor Sie sich anmelden.

 


24. Finden Sie Saisonarbeit
Du brauchst einen Gig für ein paar Monate? Probieren Sie etwas Saisonales aus, z. B. Rettungsschwimmer zu sein, Schnee zu schaufeln oder in den Ferien bei einem Einzelhändler zu arbeiten. Arbeitgeber stellen in der Regel ein oder zwei Monate vor ihrer Hauptsaison Personal ein, planen Sie also im Voraus, um auf ihre Gehaltsliste zu kommen. Überprüfen Sie Schaufenster, Craigslist und lokale Kleinanzeigen auf saisonale Gelegenheiten.

 


25. Lassen Sie Ihre Drohne arbeiten
Der Markt für Drohnen wächst. Unternehmen vermieten Arbeiten wie Luftbildinspektion, Fotografie und Landkartierung. Wenn Sie also bereits ein Drohnen-Enthusiast sind, warum verdienen Sie nicht zusätzliches Geld mit Ihrem Flugzeug? Sie müssen es zuerst bei der Federal Aviation Administration registrieren und von der Agentur eine Zertifizierung für die kommerzielle Nutzung erhalten. Dann kannst du dich für Auftritte als Drohnenpilot bewerben. Erfahren Sie, wie Sie mit Drohnen Geld verdienen .

 

Achten Sie auf Betrügereien zum Geldverdienen
Das Internet ist voll von Möglichkeiten, online oder von zu Hause aus Geld zu verdienen, aber viele sind fragwürdig, wenn nicht sogar Betrug. Seien Sie vorsichtig bei jeder „Möglichkeit“, die eine Vorauszahlung verlangt, Sie zur Zahlung einer Zertifizierung auffordert oder Ihre Sozialversicherungsnummer oder Finanzinformationen wie Ihre Kreditkartennummer verlangt.

 

 


Hol Dir unseren Gratis - Newsletter!

Du erhältst jeden Freitag die besten Angebote und Rabatte der Redaktion 100% kostenlos

Suchen

Jetzt downloaden und online durschstarten!

Du willst das Beste aus deiner Webseite herausholen? Dann wird es höchste Zeit für den Traffic Turbo!

Gratis Buch 1

Bedingungslose
Finanzielle Freiheit

Traffic Kundenaquise

Gratis Buch 2

Kundenakquise
im 21.Jahrhundert

Traffic Kundenaquise

ÜBER DEN AUTOR

Autor

Thomas Koch

Thomas Koch ist Experte für Online-Marketing und hat bereits zahlreiche Projekte aufgebaut in denen er sein Wissen unter Beweis gestellt hat. In diesem Blog erfährst du alles zum Thema Geld sparen & Geld verdienen.

©Maklervergleichen24.de